Was sollten Sie bei der Wahl Ihres EDV Dienstleisters beachten ?

Was müssen Sie bei der Wahl eines EDV Dienstleisters beachten

Einen professionellen IT Dienstleister zu entdecken, ist für Firmen und Behörden stets eine komplexe Anforderung. Meist sind die Fragestellungen an dem IT Dienstleister derart hoch und speziell, dass im Bedarfsfall nicht schnell ein neuer IT Dienstleister übernehmen kann. Die Kooperation zwischen Unternehmen und Behörden und einem IT Dienstleister ist daher auf zahlreiche Jahre angelegt. Demzufolge tiefgreifend muss man mit der Suche hantieren und den IT Dienstleister prüfen.

Erst einmal muss sich das Unternehmen und jede Behörde selbstverständlich dazu im Klaren sein, welche genauen Anforderungen sie an einen IT Dienstleister hat. Gibt es schon laufende Systeme, die der IT Profi mit übernehmen kann oder müssen gänzlich neue Installationen erstellt werden? Falls existierende Systeme abgelöst werden können, sollte sich ein IT Dienstleister mit diesen Installationen sehr gut auskennen. Beweisende Erfahrungen oder Zertifikate sind wichtig. Denn ausschließlich, wenn sich ein IT Dienstleister mit diesen eingesetzten Installationen auskennt, sollte er den Status quo ablösen. Soll ein völlig neues Projekt aufgebaut werden, sind die Empfehlungen besonders entscheidend. Hier zeigt sich nämlich, ob der IT Dienstleister mit der Umsetzung komplexer Aufträge Erfolg hat, oder aber ob es ein erst kürzlich gestartetes Unternehmen darstellt, das unter Umständen die Aufgabe nicht korrekt einordnet. Die Kombination aus KnowHow, Spezialwissen, Empfehlungen und Fachnachweisen zeigt ein zuverlässiges Gesamtbild, das das Unternehmen für eine Entscheidung benutzen kann.

Eignung , Vertrauen sowie Beständigkeit bei IT Anbietern

EDV SystemhausDoch auf keinen Fall allein das, aber auch die Organisation des IT Anbieters ist für eine Entscheidung wichtig. Im Zentrum sollte dabei die Erreichbarkeit des Dienstleisters stehen. Denn bei kleinen Anbietern oder riesigen, weltweit tätigen Konzernen kann es ein Problem sein, zuverlässig Ansprechpartner zu bekommen. Ein IT Dienstleister sollte also eine Mindestgröße haben, damit er auch Arbeitsleistung für das Projekt des Unternehmens oder der Behörde aufbringen kann. Zusätzlich sollte immer, also besonders im Abwesenheitsfall, jemand erreichbar sein. Bei einem besonders riesigen Unternehmen kann es vorkommen, dass die Nähe zum Auftraggeber ausbleibt. So ist es durchaus schwer, einen individuellen, verlässlichen Kontakt zu finden. Hat ein Unternehmen aber eine lokale Niederlassung oder Geschäftspartner in der Umgebung, steht der Zusammenarbeit nichts mehr im Wege.

Auch andere Faktoren, die man nicht immer konkret im Vorfeld darstellen kann, spielen bei der Suche eine wichtigte Rolle. Manche ansässiger EDV Anbieterhaben sich für eine spezielle Branche spezialisiert. Das ist, wenn das Unternehmen zu dieser Branche zählt, von großem Vorteil. Verwendet das Unternehmen eigens jedoch eine breite Palette an Produkten, ist ein offener Dienstleister mit vielen Angeboten besser gegeignet.

Der EDV Dienstleister astiga GmbH mit Sitz in Stuttgart bietet als EDV Systemhaus mittelständischen Unternehmen im Umfeld von Stuttgart wie auch Esslingen, Waiblingen oder Leonberg sozialen Verbänden und Behörden ein weitreichendes Leistungsportfolio in den Bereichen EDV Support, EDV Consulting, IT Outsourcen, Web-Hosting sowie EDV-Verleih.
Die schnelle Reaktion bei Dienstleistungen wie auch die hohe Kundenzufriedenheit steht hierbei immer im Brennpunkt der IT Profis von Service Kiosk IT Consulting GmbH.


Weitere Informationen zum Unternehmen astiga GmbH finden Interessenten im Internet unter: www.astiga.com

Wieso sollte ich eigentlich eine eigene Webseite haben

Aus welchem Grund soll man bloggen – wie 100.000 andere auch

Schreiben ist extremst populär. Daher ist es auch in keinster Weise verwunderlich, dass sich dadurch eine total eigenständige Gemeinde, die der Online Artikel Schreiber, herausgebildet hat. Bei anderen Menschen erhalten Blogger oft auf Unverständnis, weshalb die Schreiber so sehr vom Artikel verfassen schwärmen. Den meisten Mitmenschen stellt sich daher die Frage, warum überhaupt online texten?

Texten, weil das die ureigensten Interessensgebiete beinhaltet

Es gibt sehr zahlreiche Gründe, warum man sich auf jeden Fall einmal dazu hinreißen lassen will, eigenständig mit dem Bloggen zu starten. Einerseits bietet Bloggen von Artikeln in Bloganwendungen die Möglichkeit, eigene Meinungen zu veröffentlichen. Meist dauert es auch weniger lange, bevor sich Fans eingefunden haben. So hat man umgehend eine feine Gruppe um sich herum oder wird eben Teil der solchen Gemeinschaft. Doch das muss noch nicht dazu etwas Spezielles sein, wieso man sich fürs Schreiben in einem Text hinreißen sollte.

Übrigens: Deinen Blog oder deine Website , solltest Du möglichst mit WordPress erstellen.

Selbst bevor man sich dazu etwas vom Herzen schreiben möchte, ist eine Blogseite das optimale Mittel dabei. Denn auf jeden Fall lassen sich die verschiedensten Blogs ebenso komplett diskret schreiben, also so, weshalb sie keinsfalls durch dritte Personen oder andere Interessierte, die nicht erwünscht sind, einfach mitverfolgt werden dürfen.

Geld verdienen fast im Vorbeigehen mit der Website

Jedoch bei diesen Aspekten gibt das auch dazu weitere Gründe, die dafür sprechen, wieso man unbedingt einen super Blog kreieren (eigentlich ein bescheuertes Wort – man könnte doch auch „erstellen“ schreiben) sollte. Da – mit einem eigenen Blog lässt sich auch interessantes Geld machen. Selbst wenn es nur ein paar Euro jeden Monat einbringt: man kann alles schreiben, was ich will ist keinesfalls gezwungen, irgendetwas zu publizieren oder sich an feste Zeiten zu halten. Hat man Möglichkeit zum Schreiben, macht man es, hat man weniger Lust, dann eben nicht. Und dem zum Trotz kann in der Zwischenzeit mit dem eigenen Blog Geld gemacht werden. So gibt es immer mehr Websites, worauf man Werbeflächen auf thematischen Blog zu interessanten Preisen anbieten kann. So lässt sich schon ein regelmäßiges kleines Sümmchen schaffen.

Größere Webseiten, die meist mit einem CMS betrieben werden, können hierbei schon sozusagen als World Wide Web Präsenz laufen lassen. Ein Beispiel hierzu ist z.B. www.it-stuttgart.com .

Auch geschäftliche Webseiten , Agentur-Auftritte bis hin zu Webseiten von Arztpraxen werden heute mit WordPress gemacht.